Die Tiroler Pfadfinder und Pfadfinderinnen bei der Bischofsweihe

 

Am 2. Dezember wurde Hermann Glettler zum fünften Bischof der Diözese Innsbruck geweiht. Viele Gruppen, Vereine und Abordnungen aus dem ganzen Land und darüber hinaus haben mitgefeiert. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Kirche und Gesellschaft waren dabei. Für Kinder und Jugendliche gab es im Anschluss ein eigenes Programm. „Spirituelles Leben“ ist einer unserer Schwerpunkte und viele Pfadfindergruppen engagieren sich in ihren Pfarrgemeinden. Tirol ist tief geprägt vom Christentum. Viele unserer Mitglieder gehören der katholischen Kirche an. Pfadfinderinnen und Pfadfinder haben in verschiedenen Funktionen die Diözese Innsbruck mit ihren Pfarren geprägt. Die katholischen Georgspfadfinder sind ein wichtiger Teil der Pfadfindergeschichte Tirols. Die Feier war auch eine Gelegenheit als Pfadfinderinnen und Pfadfinder sichtbar zu sein. Daher war es selbstverständlich, dass auch eine Abordnung der Tiroler Pfadfinder und Pfadfinderinnen teilnahm. Danke an die Landesjugendratsmitglieder aus Hall und Neustift für ihren Einsatz als Fahnenabordnung. Danke auch an alle weiteren Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Hall und Wattens für ihre Teilnahme.

Weltweite Verbundenheit ganz lokal

Bestens gelaunt und voller Motivation trafen sich am Sonntag, dem 20. November 2016, rund 70 Jugendliche in Völs, um einen Pfaditag der ganz besonderen Art zu genießen. Denn getreu dem Leitsatz „Der/Die Pfadfinder*in achtet alle Menschen und versucht sie zu verstehen“ wurden gemeinsam mit asylsuchenden und asylberechtigten Jugendlichen an verschiedenen Stationen in Kleingruppen teilgenommen, um sich gegenseitig kennenzulernen, Barrieren abzubauen und Irritationen zu überwinden.

Weiterlesen: Weltweite Verbundenheit ganz lokal

Fixtermine im Jahresüberblick

Folgende Übersicht soll dabei helfen Fixtermine in der Gruppenjahresplanung zu berücksichtigen!

Die Übersicht beruht auf dem letztjährigen Jahreskalender der TPP. Der Jahreskalender wird im Herbst bei den LAK/LPR fixiert.

 

  September Oktober November Dezember Jänner Feber
1. WE

Sommerferien

     

Weihnachtsferien

 

Maskenball

 

2. WE

Schulbeginn

 

Ca/Ex-

Landesunternehmen

Seminarwochenende

 

HAK

 

     
3. WE

 

 

 

Eröffnungsfeiern

 

JOTI/JOTA

 

Weihnachtsfeiern

 

   
4. WE  

LAK/LPR

(2-tägig)

 

 

Weihnachtsferien

 

   
5. WE    

Pfadfinderball

 

 
             
  März April Mai Juni Juli August
1. WE

FAK

 

       

 

 

 

 

 

Sommerferien

2. WE    

Wi/Wö-Tag

 

 

 

 

 

 

Sommerferien

3. WE

Seminarwochenende

 LAK/LPR/LLT

(1-tägig)

Gu/Sp-PWK

 

   
4. WE

 

 

Landeswallfahrt

 

Arbeitsaktion

 

Sommernachts-fest

5. WE        
             
             
weitere Fixtermine (orientieren sich an variablen Ereignissen)      
  Ende Jänner/ Anfang Feber Pfadfinderball in Wattens    
  Samstag vor Faschings-DI Maskenball in Dölsach    
  Pfingsten Arbeitsaktion im TPZ-Igls
Ra/Ro-Bundespfingsttreffen
   
  Sonnwend Sommernachtsfest in Völs    
  WE nach St. Georg Landeswallfahrt    
             
Erklärungen            
FAK Frühjahrs-
Arbeits-
Kreis
Bundesarbeitskreise für Landesbeauftragte sollten immer von den LAK stattfinden um neue Informationen weiterzugeben
HAK Herbst-
Arbeits-
Kreis
Bundesarbeitskreise für Landesbeauftragte
LAK Landes-
Arbeits-
Kreis
zur Koordination und Informationsaustausch
in der Stufe
diese Termine sollten sich als Pflichttermine verstehen(mind. ein Vertreter pro Gruppe in jeder Stufe)
LPR Landes-
Pfadfinder-
Rat
zur Koordination und Informationsaustausch
zwischen den Gruppen
LLT Landes-
Leiter-
Tagung
jährliche Generalversammlung der
Tiroler Pfadfinder und Pfadfinderinnen
             
JOTI/JOTA Jamboree on the internet / Jamboree on the air      

 

Unterkategorien

mauthausen3.jpg

Veranstaltungen Termine

Keine Termine